Mittwoch, 25. März 2015

Rezension: Ich mach mich mal dünn von Patric Heizmann


Ich mach mich mal dünn
Eine Rezension von: Daniela Malsch
Autor: Patric Heizmann
Verlag: HEYNE
Preis: 8,99 Euro (Taschenbuch )
Seiten: 256
ISBN: 978-3453603394

Kurzbeschreibung (Klappentext):

Schlank sein und es ein Leben lang bleiben – träumen wir nicht insgeheim alle davon? Und was haben wir nicht schon alles versucht: Glyx-Diät, Weight Watchers, Low Carb, Pilates, Hanteltraining und der wöchentliche Gurkentag ... Diät machen ist nicht lustig – darüber lesen schon. Mit viel Witz und hohem Wiedererkennungswert erzählt Patric Heizmann von unserem ewigen Kampf mit den Kilos, vermeintlichen Zauberdiäten und großen Sportvorhaben, die vorm Fernseher enden. Unterhaltend, motivierend, konstruktiv!


Meinung:

Patric Heizmann hat mit seinem „Ich mach mich mal dünn“ eine Mischung aus Ernährungs-Coaching und Entertainment geschaffen. Er zeigt mit einer gehörigen Portion Humor Fallen und Fehler auf, die Menschen beim Versuch lästige Kilos loszuwerden machen. Dabei geht er beispielsweise auf den inneren Schweinehund im Supermarkt ein, der mit kleinen Tricks überwunden werden will. So soll man beispielsweise nicht mit leerem Magen einkaufen gehen und das am Besten mit möglichst wenig Geld. Weiterhin geht er auf Ausreden Abnehmwilliger ein und die Fitness-Studio-Allergie, unter welchen viele leiden.

Der Autor Patric Heizmann berichtet dem Leser von „Ich mach mich mal dnn“ von Ausreden, die sich abnehmwillige nur allzugern selbst glauben wollen und von unterschiedlichen Abnehmtypen. Dabei geht der Autor leider weniger auf den richtigen Weg des Abnehmens ein sondern berichtet in seiner ironisch-humorvollen Art was man alles besser nicht machen sollte um erfolgreich abzunehmen.

Wer ernsthaft abnehmen will sollte nicht unbedingt einzig und alleine auf Patric Heizmanns „Ich mach mich mal dünn“ hören, aber als humorvolle Ergänzung in der Abnehmphase oder einfach nur zum Spaß ist das Buch allemal empfehlenswert.

Über den Autor:

Schlank sein und es ein Leben lang bleiben – träumen wir nicht insgeheim alle davon? Und was haben wir nicht schon alles versucht: Glyx-Diät, Weight Watchers, Low Carb, Pilates, Hanteltraining und der wöchentliche Gurkentag ... Diät machen ist nicht lustig – darüber lesen schon. Mit viel Witz und hohem Wiedererkennungswert erzählt Patric Heizmann von unserem ewigen Kampf mit den Kilos, vermeintlichen Zauberdiäten und großen Sportvorhaben, die vorm Fernseher enden. Unterhaltend, motivierend, konstruktiv!








Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...