Sonntag, 22. Februar 2015

wusstest Du schon, dass...? Biomüll

Wusstest Du schon, dass seit dem 01. Januar 2015 in Deutschland die Pflicht besteht Bioabfälle separat zu entsorgen? Das bedeutet, dass biologisch abbaubare Stoffe nicht mehr im Hausmüll entsorg werden dürfen, sondern separat in der Biotonne oder auf dem Komposter entsorgt werden müssen. Halten sich denn auch alle Bundesbürger an diese neue Verordnung? Zu diesem Thema wurde eine Umfrage gestartet. Befragt wurden stichprobenartig 1000 Personen, die ihren Hauptwohnsitz in Deutschland haben und über 14 Jahre alt sind. Die Ergebnisse der repräsentativen Umfrage zeigen, dass genau zwei Drittel der Menschen in Deutschland sich an die neue Mülltrennung halten. Während 47% der Befragten eine Biotonne für die Trennung verwenden, nutzen 19% einen eigenen Kompost zur Entsorgung der Bioabfälle. 34% halten sich hingegen noch nicht an die neue Vorschrift und entsorgen die Bioabfälle im Hausmüll. Die fleißigsten Biomülltrenner sind die 14 bis 19-Jährigen mit 76% und die 60 bis 69-Jährigen mit 77%. Die 20 bis 29-Jährigen trennen ihren Biomüll mit 58% am seltensten. Ist den jungen Erwachsenen die zusätzliche Trennung zu umständlich?

Insgesamt gibt es somit noch viele Menschen, die sich noch nicht an die neue Regelung halten. Findet Ihr die neue Vorschrift sinnvoll oder ist die Trennung von Biomüll Deiner Meinung nach zu umständlich und unhygienisch? 


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...