Freitag, 18. Juli 2014

Warum ich mir diese Haarpflegeprodukte gekauft habe




Es wurde mal wieder Zeit für ein neues Shampoo und so führte mich mein Weg in meine Rossmann-Filiale. Ich weiß nicht, ob es nur mir so geht, aber Shampoos kann ich persönlich eigentlich niemals genug haben. Ich habe eigentlich immer einige verschiedene Shampoos auf einmal in der Anwendung, denn noch bevor ich ein Shamoo leer habe finde ich wieder etwas neues, was mich interessiert. Ich werde Euch in den nächsten Tagen auch mal meine ganzen verschiedenen Shampoos vorstellen, aber heute geht es erst einmal um meine Neuanschaffungen. Ich habe sie zwar alle bei Rossmann gekauft, aber Ihr werdet alle Shampoos auch bei dm oder in anderen Drogerieketten finden.



Das sind die drei Schätzchen, die es diesmal in meine Einkaufstüte geschafft haben: Als erstes hätten wir da einal ein eine neue Spülung von syoss. Die Glanz-Versiegelungsspülung mit dem Namen Glosing shine-seal von syoss hat mich irgendwie direkt angesprochen. Es verspricht nämlich eine "verbesserte Haarqualität mit Keratin-Primer, eine langanhaltende Glanz-Versiegelung" und "bessere Kämmbarkeit" sowie "faszinierende Brillianz". - So steht es zumindest auf der Vorderseite der 500ml Flasche. Die Rückseite verspricht folgendes: "Professional Performance - wir von syos sind überzeugt, dass jede Frau schönes Haar verdient hat. Das neue syoss mit Keratin Primer stärkt und verbessert die Struktur jedes einzelnen Haares vom Ansatz bis in die Spitzen. Für salon-schönes Haar - jeden Tag, wie direkt nach dem Friseur." Ich bin wirklich mehr als gespannt, ob syoss diese Versprechen wahr machen kann und werde die Spülung in den nächsten Wochen für Euch eingehend testen. 

Die Pflegespülung hat bei Rossmann im Angebot 1,30 Euro / 500ml gekostet (was ich schon einmal als seht günstig bezeichnen möchte) und die spülung riecht so, wie irgendwie jedes Shampoo und jede Spülung von syoss riecht - angenehm und frisch. Ich bin gespannt, ob die Werbeversprechen auf der Flasche erfüllt werden können, denn dieser "Keratin-Primer" hört sich auf alle Fälle schon einmal sehr interessant an.


Das zweite Produkt, welches den Weg in meine Einkaufstüte geschafft hat, ist ebenfalls eine Pflegespülung, diesmal allerdings aus dem Hause Pantene pro V - genauer gesagt aus der Pantene Expert Collection. Aus dieser Reihe habe ich bisher noch kein Produkt getestet und muss sagen, dass mich diese "innovative Pflegespülung" (so heißt es auf der Verpackung) dank der Aufschrift "Advanced Keratin Repair" angelockt hat. Auf der Rückseite der 200ml Tube wird uns folgendes versprochen: "Die Pantene Pro-V Expert Collection ist eine Premium-Linie inspiriert von unserer Schweizer Herkunft und wurde speziell für Frauen entwickelt, die hohen Wert auf Pflege legen (...) Die Keratin Repair Pflegespülung mit Triple Active Complex, aus drei speziellen Inhaltsstoffen, umhüllt das Haar, das größtenteils aus Keratin besteht, mit einer Schutzschicht, die hilft, seine gesund aussehende Oberfläche wiederherzustellen ohne das Haar dabei zu beschweren. Das System mit Shampoo, Pflegespülung und Serum repariert Schäden aus zwei Jahren in zwei Minuten. Gibt Kraft gegen Stylingschäden. Schäden an der Haaroberfläche werden geglättet." Nun, ich habe mir insgesamt drei neue Pflegeprodukte für die Haare zugelegt und muss ehrlich zugeben, dass ich mir von diesem Produkt am meisten verspreche. Es hat bei Rossmann im Angebot 3,40 Euro / 200 ml gekostet und ich glaube der Normalpreis liegt bei ca. 6,00 Euro. Der Duft der Pflegespülung ist ähnlich wie bei der Spülung von syoss frisch, allerdings wirkt der Duft etwas anmutender und edler. Ich bin sehr gespannt, ob der "Triple Active Complex" halten kann, was er verspricht und werde auch dieses Produkt in den nächsten Wochen für Euch eingehend testen.


Als drittes und letztes Haarpflegeprodukt hat es ein Grundierungsshampoo aus dem Hause Vidal Sassoon Pro Series in meine Einkaufstüte geschafft. Auch aus dieser Reihe hatte ich bisher noch kein Produkt unnd bin gespannt, ob das Colour Finity Grundierungsshampoo für blondes Haar mit dem hochgepriesenen "saloninspiriertem Farbpräzisionssystem" auch wirklich das hält, was es verspricht. Das Shampoo ist speziell für blong gefärbtes Haar (ich selbst habe von natur aus blondes Haar, welches ich mit Strähnchen etwas aufgehellt habe - ich denke, das dürfte daher auch etwas für mich sein) und es verspricht, das gefärbte Haar sanft zu reinigen, wobei die antioxidative Formel das Haar vor Mineral-Ionen im Wasser schützen soll. Hört sich spannend an, ich bin auch gespannt, ob das Shampoo hält, was es verspricht. Es hat bei Rossmann im Angebot 1,70 Euro / 500ml gekostet und kostet normalerweise so um die 3,00 Euro, glaube ich.  Ich werde auch das Shampoo in den nächsten Wochen genauer unter die Lupe nehmen.

Wie ihr seht, habe ich also insgesamt drei Pflegeprodukte für die Haare gekauft, wobei es sich einmal um ein Grundierungsshampoo von Vidal Sasson Pro Series, um eine Pflegespülung von Syoss und eine Pflegespülung von Pantene Expert Collection. Hier noch einmal alle drei Produkte auf einen Blick:


Warum habe ich mir nun diese Produkte gekauft? Nun, vor fast einem Jahr bin ich auf die glorreiche Idee gekommen mir eine Dauerwelle machen zu lassen - das Ergebnis waren zerstörte Haare, da die Dame (welche, was sie hinterher erst herausstellte, noch nicht fertig mit ihrer Ausbildung war) meine Haare mit zu viel Chemikalien verätzt hat. Eine andere Friseurin war der Meinnung, meine Haare könnten nicht mehr gerettet werden , sondern müssten abgeschnitten werden. Sie waren völlig ausgetrocknet und wie Stroh. Ich habe sie mit vielen, vielen Pflegeprodukten wieder hinbekommen und musste sie nicht abschneiden, aber sie sind nach wie vor noch immer sehr pflegebedürftig. Bekommen sie nicht die richtige bzw. ausreichende Pflege sehen sie von einem zum anderen Tag wieder aus wie...naja, was soll ich sagen? Kennt Ihr die Hexen aus den Märchen? Ich muss wohl nichts weiter dazu sagen...jedenfalls verspreche ich mir von allen rei Pordukten sehr viel. Ich werde sie einzeln und in Kombination miteinander testen und Euch über meine Ergebnisse informieren. Die Produkte von syoss und Vidal Sasson sind neu das Produkt von Pantene Expert gibt es, so glaube ich zumindest, schon etwas länger. 

Habt Ihr vielleicht schon Erfahrungen mit einem oder mehreren dieser Produkte gemacht? Oder interessiert es Euch, wie genau ich meinen Friseur-unfall wieder behoben habe? Lasst mir einfach einen Kommentar da. ;-)











Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...