Donnerstag, 17. Oktober 2013

Shiseido - Cleansing Massage Brush

Heute möchte ich Euch gerne ein wunderbares Prosukt aus dem Hause Shiseodo vorstellen. Es handelt sich dabei um den Cleansing Massage Brush oder zu deutsch um die Gesichtsreinigungsbürste aus der "The Skincare"-Reihe.. Shiseido ist ja bekanntermaßen eine der nicht ganz günstigen Marken, die aber immer und immer wieder beweisen, dass das Geld gut angelegt ist und am Ende des Tages eigentlich immer mit einem guten Preis-Leistungsverhältnis punkten können. Bei dieser Reinigungsbürste handelt es sich um ein Prosukt, was sich nicht aufbraucht und bei entsprechender Pflege (die sich wirklich in Grenzen hält) für immer hält und auch nach Jahren nicht ausgetauscht werden muss. Gerade deswegen finde ich den Preis für die Gesichtsreinigungsbürste absolut gerechtfertigt, der liegt nämlich geradeeinmal bei 25,99 Euro bis 28,90 Euro (je nach Anbieter). Erhältlich ist der Cleansing Massage Brush zum Beispiel bei Douglas und Amazon - entsprechende Links setze ich an das Ende dieses Blog-Posts.

http://media.douglas.de/084491/900_0/Shiseido-The_Skincare-Cleansing_Massage_Brush.jpg 


Die Anwendung der Gesichtsreinigungsbürste von Shiseido ist denkbar einfach. Man gibt lediglich etwas vom Reinigungsprodukt auf die Haut und arbeitet es mit kreisenden Bewegungen entweder mit oder ohne Zugabe von Wasser in die Haut ein. Neben Reinigungsprodukten kann man mit dieser Bürste auch Pflegeprodukte effektiv und sparsam in die Haut einbringen. Durch die Benutzung dieser Bürste verbraucht man wesentlich weniger vom jeweiligen Produkt Reinigungsprodukte, die aufschäumen sollen werden durch die weichen Borsten oprimal aufgeschäumt. 

Die Bürste ist stimulierend, reinigend und entspannend zugleich und ist ein optimaler Begleiter bei der täglichen Gesichtspflege. Die Poren werden sanft von Unreinheiten befreit und die Gesichtshaut wird angenehm massiert und wirkt auch nach kurzen Anwendungen samtig weich und gepflegt.

Die Reinigung erfolgt denkbar einfach unter fließendem Wasser. Ab und zu sollte die Bürste mit Desinfektionsmittel gereinigt weren (anschließend gut mit heißem Wasser abspülen) oder alternatativ in einem Ultraschallgerät gereinigt werden bzw. in einem Kochtopf abgekocht werden.



"Die weiche Gesichtsreinigungsbürste verstärkt die Wirkung der Schaumreiniger, indem sie die Poren besonders gründlich reinigt und Unreinheiten entfernt. Während der Massage wird die Haut sanft exfoliert und fühlt sich seidig-weich an. Entwickelt für alle, die die Vorteile einer Massage genießen möchten, obwohl sie wenig Zeit für die Hautpflege zur Verfügung haben. Mit ihren seidenweichen, fein zulaufenden Borsten und flexiblen Silikonpolstern sorgt die Bürste für eine effektive Reinigung, die zu einer Verbesserung des Hautzustandes führen kann."

Mein Fazit: Absolut empfehlenswert für alle Hauttypen und für jedes Hautalter. Empfehlenswert für die Nutzung mit der Gesichtsbürste ist die Reinigungslotion "Purifying Cleanser" ebenfalls von Shiseido, welche zum Preis von 36,99 Euro/125ml bei Douglas und in anderen Onlineshops erhältlich ist. Die Reinigungslotion ist extrem sparsam und in Verbindung mit der Gesichtsreinigungsbürste genügt bereits ein Erbsengroßer Tropfen von der Reinigungslotion für die Komplettreinigung von Gesicht und Dekoltee.

Testergebnisse:
Verpackungsdesign: 2 (gut)
Produktdesign: 2 (gut)
Verpackungsgröße: 2 (gut)
Handhabung: 1 (sehr gut)
Sparsame Nutzung möglich: 1 (sehr gut)
Preis-Leistungsverhältnis: 2 (gut)
Konsestenz: entfällt
Duft: entfällt
sichtbare Ergebnisse: 2+ (gut)
Pflegeergebnis: 2+ (gut)
Verträglichkeit: 1 (sehr gut)
Abschließendes Urteil:  2+ (gut)
Inhalt: 1 Stück
Preis: 25,99 Euro

empfehlenswert in Verbindung mit:

http://media.douglas.de/762111/900_0/Shiseido-IBUKI-Purifying_Cleanser.jpg


Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...